Bettina Schoeller Bouju – Eine Frage der Gerechtigkeit

Heute startet die neue Staffel vom Großstadtrevier mit einer Doppelpremiere im Rahmen der ARD Themenwochen unter dem Motto „Gerechtigkeit“. Den Auftakt macht eine ganz besondere Folge: Während der Episode „Eine Frage der Gerechtigkeit“ können die Zuschauer erstmals in der 32-jährigen Geschichte des ARD-Vorabendklassikers per Telefon oder ARD Quiz App über den Ausgang der Folge entscheiden. […]

Eli Wasserscheid – auf ARTE

mit „Rufmord“, am Freitag den 09.11.2018, Regie: Viviane Andereggen Mit Eli Wasserscheid, Rosalie Thomass, Johann von Bülow, Shenja Lacher, Lilly Forgách, Ulrike C. Tscharre u.a.  // Produktion: Hager Moss Der wirklich tolle TV Movie wurde ausgezeichnet auf dem diesjährigen Münchner Filmfest mit dem Sven Burgemeister Preis. Gefeiert wurde der Film auf weiteren Festivals wie in Ludwigshafen und […]

Michael Rotschopf – nun im Kino!! nach Toronto, San Sebastian und der Viennale

mit „ANGELO“. Ein filmisches Essay über Identität und Zuschreibung, das sich an der wahren, jedoch nur lückenhaft erforschten Biografie des sogenannten „Wiener Hofmohrs“ Angelo Soliman orientiert. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wird der 10-jährige Junge aus seiner afrikanischen Heimat verschleppt und zwangseuropäisiert. Fortan lebt er als Angelo Soliman (Makita Samba, Jean-Baptiste Tiémélé u.a.) in der Barock- […]

„Friederike Becht agiert nach dem Hitchcock-Motto „außen Eis, innen heiß““

so Rainer Tittelbach „Sie kennt sich und damit auch die Abgründe der möglichen Täter: die Profilerin Nadja Simon…. Die urplötzlich entbrennende Leidenschaft spiegelt sich mitunter kraftvoll im Score.“ Parfum Erstausstrahlung: ab 14.11.2018, 22:00 Uhr (ZDF neo) Mit Friederike Becht, Wotan Wilke Möhring, Christian Friedel, Natalia Belitski, Ken Duken, August Diehl, Trystan Pütter, u.v.a. Drehbuch: Eva […]

Kinostart für MACKIE MESSER – BRECHTS DREIGROSCHENFILM mit Joachim Król

Nach dem überragenden Welterfolg von „Die Dreigroschenoper“ will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht (Lars Eidinger) ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen. Seine Vorstellung vom „Dreigroschenfilm“ ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Er will eine völlig neue Art von Film machen und weiß, dass die […]

Vidina Popov ist wieder als Marcia Amaya in Lissabon im Einsatz

Verbrechen, Vergangenheit und Fado: Auch bei seinem dritten und vierten Mandat sucht sich Rechtsanwalt Eduardo Silva (Jürgen Tarrach), ehemaliger Staatsanwalt aus Lissabon, mit untrüglichem Gespür aussichtslose Fälle aus. Stets an seiner Seite: Marcia Amaya (Vidina Popov), die sich voller Engagement, Ehrgeiz und Lebensfreude in ihre Aufgaben stürzt. In der einzigartigen Metropole am Tejo haben die […]

Jan Josef Liefers ist ARTHUR

Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen, besagt Murphys Gesetz, die ziemlich pessimistische Lebensweisheit des amerikanischen Ingenieurs Edward A. Murphy junior. Die Serie Arthurs Gesetz (Regie: Christian Zübert) erzählt eine düster-komische Geschichte, die genau dieser Logik folgt. Arthur Ahnepol (Jan Josef Liefers) sägt sich bei der Arbeit die Hand ab, weil seine Frau Martha (Martina Gedeck) das […]

„“vor allem“: Friederike Becht… so brilliant…“

als Profilerin in „PARFUM“ schreibt Filmredakteur Hanns-Georg Rodek in WELT.de nach der Weltpremiere auf dem diesjährigen Münchner Filmfest!  „Die Profilerin, die Becht spielt, ist keine von den „Tatort“-Kommissaren, denen man schicke Marotten angepappt hat, denn ihre innere Hölle korrespondiert mit dem Fegefeuer um sie herum…“  Ja, es war eine ganz tolle Premiere. Dieses feine Spiel von […]

Neuzugang: Maximilian Rösler

*Schauspielausbildung an der Theater Akademie Stuttgart (2006-2010), *Theaterengagements am Theater der Altstadt Stuttgart und an der Schaubühne am Lehniner Platz in Berlin, *Vater einer kleiner Tochter, *Maximilian Rösler ist 1984 in Berlin geboren und lebt auch nach wie vor in Berlin. Herzlich Willkommen :))  

Michael Rotschopf und Joachim Król – auf dem Münchner Filmfest 2018

in „DIE AUFERSTEHUNG“, Kategorie: Neues Deutsches Fernsehen. Er war Chefarzt, Witwer, Parkinson-Patient und Lebemann (Peter Maertens)  Jetzt ist Papa tot. Und wenig fürchten seine Kinder (Joachim Król, Dominik Raacke, Leslie Malton und Michael Rotschopf), die vor Jahren mit ihm gebrochen haben, mehr, als dass das Erbe an Papas ungarische Pflegerin und Geliebte (Tatiana Nekrasov) gehen könnte. Die Trauer […]

Friederike Becht – auf dem Münchner Filmfest 2018

in PARFUM, Staffel 1, Folge 1, in der Reihe: Neue Deutsche Serien. „Was, wenn Fiktion die Wirklichkeit einholt? Was, wenn Gefühle manipulierbar werden – und niemand mehr etwas zu verlieren hat? 2018, irgendwo am Niederrhein. Eine brutale Mordserie. Eine junge Profilerin (Friederike Becht) mit eigenwilligen Ermittlungsmethoden. Und eine Spur, die in die Vergangenheit führt: zu […]

Joachim Król – auf dem Münchner Filmfest 2018

in der Reihe Neues Deutsches Fernsehen mit „ENDLICH WITWER“. Ein nicht mehr junger Georg Weiser (Joachim Król) versucht nach dem plötzlichen Tod seiner Frau hartnäckig, aber erfolglos und gegen die Widerstände seiner erwachsenen Kinder (Friederike Kempter u. Tristan Seith), sein unglückliches Leben weiter zu führen. Bis ihm das Leben dazwischen kommt – in Gestalt seiner […]

Joachim Król – „Mackie Messer – Brechts 3Groschenfilm“ eröffnet das 36. FILMFEST MÜNCHEN

Der Film läuft beim FILMFEST MÜNCHEN zudem im Rahmen der Reihe Neues Deutsches Kino. // „Mackie Messer – Brechts 3Groschenfilm“ ist eine Kinokoproduktion von Zeitsprung Pictures, Michael Souvignier und Till Derenbach, und mit dem SWR und der belgischen Produktionsfirma Velvet Films in Zusammenarbeit mit ARTE.  Caster des Kinofilms ist Marc Schötteldreier. //Trailer zu „Mackie Messer – […]

Kai Lentrodt – mit der Karaoke-Komödie

MACHOS AUF EIS in Dresden auf der Bühne: In einer Sommernacht sitzen 4 Männer im Kühllager eines Restaurants fest. Die gute Nachricht: die Kühlung funktioniert schon seit Monaten nicht. Die schlechte Nachricht: Die Klinke ist von innen abgebrochen, null Handyempfang und das Restaurant ist ab morgen geschlossen. So hatte sich Adrian seine Hochzeitsnacht sicher nicht […]

Familie Bundschuh ist wieder da

mit Axel Milberg, Thekla Carola Wied, Andrea Sawatzki, Eva Löbau, Stephan Grossmann,  Judy Winter u.v.a. //  – und mit ihnen das Chaos: eine Spontan-Hochzeit, eine schwangere Schwiegertochter in Spe, ein brennender Schuppen, wütende Nachbarn, falsche Rassismus-verdächtigungen, Ehebrecher und Reifenpannen… „IHR SEID NATÜRLICH EINGELADEN“  ist die dritte Roman-Verfilmung der Romane von Andrea Sawatzki um das kunterbunte Familienleben der […]

und Claus Dieter Clausnitzer

als Vadder Thiel, der sich wundert, was seine Fahrgäste so mit sich tragen, unter Umständen recht Tierisches. Und um die Beziehung von Vater und Sohn wieder zu intensivieren, bereitet Vadder Thiel (Claus Dieter Clausnitzer) eine gemeinsame Fahrradtour vor. // TATORT Münster – Schlangengrube // TV-Premiere am Sonntag den 27.05.2018 um 20:15 Uhr auf der ARD //

Joachim Król – RHEINGOLD –

Seit dem  23.04.18 wird jeden Montag online eine neue Folge von Rheingold ausgestrahlt. Am Freitag den 25.o5. präsentiert die Volksbühne alle zehn Folgen von Rheingold einmalig als Preview auf der Großen Bühne. // Beginn ist 19:30 Uhr // Im Anschluss findet ein Podiumsgespräch u.a. mit dem Regisseur Jan Bonny und dem bildenden Künstler Alex Wissel statt.  

Weissensee-Webserie

© ARD/Ziegler Film /  (v.li.) Claudia Mehnert, Regisseur Friedemann Fromm, Stephan Grossmann, Lisa Wagner und Florian Lukas  // In zehn kurzen Episoden der Webserie zur 4. Staffel „Weissensee“ wird eine Nacht in Görlitz‘ neuer Wohnung mit Martin, Katja und Nicole als Überraschungsgast erzählt. Weissensee-Webserie: Episode 1 – Der Schrei Weissensee-Webserie: Episode 2 – Das Messer […]