und nochmal Tagessieger

sind Gabriela Maria Schmeide und Axel Prahl im Märchen „Das Märchen von der Regentrude“. TV-Premiere: 25.12.2018, ARD Maren (Janina Fautz) träumt sehnlichst vom Regen, der die ewige Dürre in ihrem Land beendet. Ebenfalls stets Teil ihrer Träume: der geliebten Andrees (Rafael Gareisen), mit dem sie fortan ihr Leben verbringen will. Doch ihr Vater, der wohlhabende […]

so sehen Tagessieger aus :))

über 6,5 Millionen Zuschauer  sahen Axel Prahl als Ex-Journalist Ralph Friesner in „Extraklasse“ Inhalt: Der ehemals erfolgreiche Journalist Ralph sieht sich mit neuen Herausforderungen konfrontiert, als er plötzlich nicht nur arbeitslos, sondern auch geschieden ist. Er fängt als Lehrer an einer Abendschule an. Durch diese sozial angesehene Tätigkeit hofft er, seine Ex-Frau wieder für sich gewinnen. […]

Axel Prahl in „Die kleine Hexe“

als Rabe Abraxas jetzt im Kino ab dem 01.02.2018. – Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) will  unbedingt bei der großen Party zur Walpurgisnacht auf dem Blochsberg dabei sein. Rabe Abraxas (gesprochen von Axel Prahl)  findet das ehrlich gesagt, weniger gut. // Prod. Claussen + Putz, Verleih Studiocanal, Casting: Daniela Tolkien Trailer Die kleine Hexe

wieder einen sensationeller Marktanteil erreicht: TATORT Münster – Gott ist auch nur ein Mensch

Die Kunstwelt schaut auf Münster, und der Skandal ist perfekt. Kurz vor der Eröffnung der internationalen Skulptur-Tage sorgt das vermeintlich neue Werk des Aktionskünstlers „G.O.D.“ für großes Aufsehen: Denn bei der Clownsfigur vor dem Rathaus handelt es sich um eine Leiche! Wieder erreichten sie einen sensationellen Marktanteil von 34% , Zuschauer waren es diesmal 12,89 […]

tolle Quote für den Heimatfilm im sonnigen Norden

„Vadder, Kutter, Sohn“ – eine schöne Vater-Sohn Geschichte mit Axel Prahl als Knud Lühr und Jonas Nay als Lenny Lühr. Ort der Handlung ist ein kleines Dithmarscher Küstenkaff, in welches auch von Lenny die Jugendliebe, gespielt von Anna von Haebler, wieder zurück gekehrt ist.  Musikvideo zum Film!!! TV-Premiere: Fr. 06.10.2017, ARD, um 20:15 Uhr Regie: Lars Jessen Casting: […]

auf dem Münchner Filmfest 2017

mit „Vadder, Kutter, Sohn“ Regie: Lars Jessen Prod. Krebs & Krabben Vorführungen: Sa. 24.06.2017, 17:30, HFF AudimaxX, (mit SchauspielerInnen) Mit. 28.06.2017, 13:30 Uhr, Gasteig Carl-Amery-Saal mit Axel Prahl, Anna von Haebler, Jonas Nay u.v.a. wunderbaren SchauspielerInnen (Titel hieß mal: „Leider verwandt“)