Vidina Popov ist wieder als Marcia Amaya in Lissabon im Einsatz

Verbrechen, Vergangenheit und Fado: Auch bei seinem dritten und vierten Mandat sucht sich Rechtsanwalt Eduardo Silva (Jürgen Tarrach), ehemaliger Staatsanwalt aus Lissabon, mit untrüglichem Gespür aussichtslose Fälle aus. Stets an seiner Seite: Marcia Amaya (Vidina Popov), die sich voller Engagement, Ehrgeiz und Lebensfreude in ihre Aufgaben stürzt. In der einzigartigen Metropole am Tejo haben die Dreharbeiten zum dritten und vierten „Lissabon-Krimi“ für den Sendeplatz „DonnerstagsKrimi im Ersten“ begonnen