mit Tanja Wedhorn im urbanen Kapstadt

Lara (Tanja Wedhorn) fällt beim Überqueren eines Firmengeländes in eine Baugrube.

Tanja als „Lara“ ist eine engagierte NGO-Anwältin und bringt gemeinsam mit dem kleinen Likho Mango (Keagan) das Leben des Stararchitekten Stephan Luca (Richard) doch ziemlich durcheinander.

Im Mittelpunkt steht das urbane Südafrika. Ein kleiner Junge (Keagan) und seine Familie sollen umziehen, weil deren Haus einer Shopping-Mall weichen soll. Solche Projekte werden u.a. auch dazu  genutzt, um konkurrierende Banden rein räumlich zu trennen, in der Hoffnung, dass man dadurch die nicht enden wollende Gewaltspirale durchbrechen kann. Was aber in der Theorie gut klingt, hat in der Praxis zuweilen ungeahnte Folgen.

ZDF, TV-Premiere: So. 15.10.201, 20:15 Uhr
Regie: Michael Karen
Produzentin: Bernadette Schugg
Redakteurin: Beate Bramstedt