letzten Drehtage bei „Alles Isy“

Claudia Mehnert in der Hauptrolle BEA unter der Regie von Mark Monheim und Max Eipp. In dem aufwühlenden Themenfilm spielt Claudia die Möbeldesignerin und alleinerziehende Mutter Bea Tesseraux, deren hoffnungsvoller Aufbruch in die Zukunft schlagartig ins Wanken gerät, als sich für sie und die pubertierende Tochter „Isy“ (Milena Tscharntke) eine bittere Wahrheiten zu offenbaren beginnt. Bea, von ihren Freunden (Claudia Michelsen, Hans Löw) plötzlich verlassen, wird auf sich selbst zurückgeworfen und sie und ihre Tochter stehen vor der Lösung schwieriger Fragen.

bty

Prod. Drive Filmproduktion.
Casting: Uwe Bünker
im Auftrag des RBB / (Redaktion Cooky Ziesche/Verena Veihl)