letzte Premiere vor dem Abriss

feierte die Komödie am Kurfürstendamm mit der Uraufführung „Die Niere“, u.a.m.  JANA KLINGE als kluge, rationale und sehr verführerische Apothekerin Diana.

Regie führte Hausherr und Intendant Martin Woelffer.

Autor Stefan Vögel hat eine Komödie geschrieben, die nicht an die Nieren, sondern ans Herz geht. Seine Ping-Pong-Dialoge werfen die Frage auf, woran sich eine Liebesbeziehung misst. Und am Ende stellt sich die alles entscheidende Frage: Liebling, was bist Du bereit, für mich zu tun?

Link zu den Vorstellungsterminen