Der Samstagskrimi im ZDF mit Daniel Friedrich

Harte Zutaten: Hübsche pubertierende Mädchen, im Heim lebend und auf sich allein gestellt, ein Vormund, der kleine Mädchen sehr gerne mag und die Drogenmafia – eine explosive Mischung.

Und  Daniel Friedrich als Falk Mattheissen und Chef des Teams um Helen Dorn (Anna Loos), der aufmischt.

„Helen Dorn – Verlorene Mädchen“
Regie: Alexander Dierbach
Prod.: Network Movie
TV-Premiere: Sa.07.04.2017, um 20:15 Uhr